900,000+ datasheet pdf search and download

Datasheet4U offers most rated semiconductors data sheet pdf






Omega

OS150-2USB Datasheet Preview

OS150-2USB Datasheet

PC-konfigurierbarer Infrarot-Temperatursensor

No Preview Available !

7
U Kurzwellenmessung für
Messobjekte mit geringem
Emissionsfaktor wie
Stahlwalzen und andere
Metalloberflächen, selbst bei
niedrigen Temperaturen
U Temperaturbereich,
Emissionsfaktor und weitere
Einstellungen über PC
konfigurierbar
U OMEGA® Software und USB-
Kabel im Lieferumfang
enthalten
U Max-, Min-, mittlere und
momentane Messwerte;
Halten des Max- oder Min-
Wertes; Kompensation der
reflektierten Energie
U OPC-Server-
Einsatzmöglichkeiten
U Temperaturbereiche von
45 bis 2000°C
U Emissionsfaktor: 0,1 bis 1,0
U Edelstahlgehäuse, IP65-
geschützt
U Optik 15:1, 25:1, 75:1 oder
Nahbereich
U Ausgang einstellbar auf 0 bis
20 mA oder 4 bis 20 mA
U Optionaler Luft/Wasserkühl-
mantel, Luftspülaufsatz,
Lasermarker und
Montagewinkel
NEWPORT ELECTRONICS GmbH
Daimlerstraße 26
D – 75392 Deckenpfronn
Tel. 0 70 56 – 93 98-0
Fax 0 70 56 – 93 98-29
© COPYRIGHT NEWPORT ELECTRONICS GMBH.
ALLE RECHTE VORBEHALTEN
3 und 4 sind Warenzeichen
der Newport Electronics, Inc. in Deutschland.
5 und 6 sind Warenzeichen der
OMEGA Engineering, Inc. in Deutschland.
INFO-Telefon 0 800 – 82 66 342
http://www.omega.de
E-Mail: info@omega.de
DATENBLATT
OS150-2USB
OS150-2USB
PC-konfigurierbarer Infrarot-Temperatursensor
Für anspruchsvolle Anwendungen
OS151-2USB-LT
Die OS150-2USB-Serie der
Das Auslesen des Sensors kann
Infrarot-Pyrometer misst
über den 4-20 mA-Ausgang oder
Temperaturen von 45 bis 2000°C
den USB-Anschluss oder über
präzise und mit einer schnellen
beide gleichzeitg erfolgen. Das
Ansprechzeit von 240 ms. Der auf USB-Kabel hat sensorseitig einen
0 bis 20 mA oder 4 bis 20 mA
IP65-Stecker. Eine IP65-Kappe
einstellbare Ausgang ist mit nahezu schützt den Sensor, wenn das
jedem Anzeiger, Regler, Schreiber, USB-Kabel nicht verbunden ist.
Datenlogger usw. kompatibel, ohne
dass hierfür eine spezielle
Schnittstelle oder Signalumformung
erforderlich ist. Alle Sensoren derwww.DataSheet.co.kr
OS150-2USB-Serie können mithilfe
der OMEGA-Software und des
Technische Daten
USB-Kabels, die beide im
Lieferumfang enthalten sind,
vollständig von einem PC aus
konfiguriert werden. Diese
benutzerfreundliche Software
erlaubt das Einrichten von
Temperaturbereich und
Emissionsfaktor auf die
Kompensation der reflektierten
Energie; die Anwendung von
Filtern; die Auswahl von Max-,
Min-, mittleren und momentanen
Messwerten; und die Konfiguration
Temperaturbereich:
LT: 45* bis 300°C (nur OS151)
MT: 250 bis 1000°C
HT: 450 bis 2000°C
Optik:
15:1 (nur OS151)
25:1 (OS251)
75:1 (OS751)
ø 7,5 mm bei 500 mm (OS801)
Ausgangssignal: einstellbar auf
4 bis 20 mA oder 0 bis 20 mA
(linear zur Temperatur)
der Bearbeitung von Max- oder
Konfiguration: Über USB 2.0-
Min-Haltewerten. Diese Funktionen konformen PC-Port
können auch
von einem
OPC-Client
überwacht und
angepasst
werden. Zu den
weiteren
Funktionen
zählen die
Datenerfassung,
Alarme und ein
scrollbares
Grafikdisplay.
Kompaktes IP65 Edelstahlgehäuse
Datasheet pdf - http://www.DataSheet4U.net/




Omega

OS150-2USB Datasheet Preview

OS150-2USB Datasheet

PC-konfigurierbarer Infrarot-Temperatursensor

No Preview Available !

Genauigkeit*: ±1% des
Messwerts, mindestens jedoch
±2°C
Wiederholbarkeit*: ±0,5% des
Messwerts, mindestens jedoch
±0,5°C
* Emissionsfaktor = 1,0,
Objekttemperatur >
Sensortemperatur + 20°C
Emissionsfaktor-Einstellung:
0,1 bis 1,0
Ansprechzeit, t90: 240 ms (für
90% des Endwerts)
Spektralbereich: 2,0 bis 2,4 µm
Betriebsspannung: 24 V DC
Max. Impedanz des Messkreises:
900 Ohm bei 24 V DC
Maximalspanne: Voller
Temperaturbereich bis zu 1550°C
Mindestspanne 100°C
Mechanische Kennwerte
Gehäusematerial: Edelstahl
Abmessungen:
25 mm Durchmesser × 106,5 mm
Länge
Gewinde zur Befestigung:
M20 × 1 mm Steigung
Gewicht mit Ausgangskabel:
175 g
Ausgangskabellänge: 1 m
USB-Kabellänge: 1 m
UMGEBUNGSBEDINGUNGEN
Schutzart: IP65
Umgebungstemperatur:
0 bis 70°C
Relative Feuchte:
95% max., nicht kondensierend
Sensoranschluss
Spannungsversorgung
rot + -
blau
grün
gelb
-
Anzeiger/
Regler
+
Spannungsversorgung
rot + -
blau
grün
gelb
- Anzeiger/
Regler
+
USB
PC
N/C
USB
PC
Anmerkung: Der Sensor darf nur an einem Punkt geerdet werden,
entweder an der Kabelabschirmung oder am Sensorgehäuse.
Zubehör
OSUSB-FBL
Standardhalterung (fest)
OSUSB-APL
Luftspülaufsatz
www.DataSheet.co.kr
Die L-förmige feste Standard-
halterung sorgt für eine stabile
Befestigung des Sensors und
erlaubt die Feineinstellung der
Position in einer Ebene.
OSUSB-ABL
Einstellbare Halterung
Der Luftspülaufsatz hält die Linse
frei von Staub, Dämpfen,
Feuchtigkeit und anderen
Verunreinigungen. Die Luft strömt
an der Seite in den Anschluss ein
und tritt aus der Öffnung an der
Vorderseite aus.
OSUSB-LSTL
Lasermarker
Die einstellbare Halterung besteht
aus der Standardhalterung, die
mit einem weiteren Montage-
winkel kombiniert ist.
In der dargestellten Montage-
weise bietet die einstellbare
Halterung eine starre
Sensoraufnahme und ermöglicht
die Feineinstellung in zwei
Ebenen.
Der Lasermarker wird für die
Montage vorne auf den Sensor
aufgeschraubt und zeichnet den
Messpunkt präzise auf dem
Messobjekt an. Nach dem
Ausrichten des Sensors auf die
Mitte des Messobjekts und der
Befestigung des Sensors kann
der Lasermarker wieder
abgenommen werden. Der Laser
wird durch eine Taste vorne am
Lasermarker ein- und
ausgeschaltet.
Datasheet pdf - http://www.DataSheet4U.net/


Part Number OS150-2USB
Description PC-konfigurierbarer Infrarot-Temperatursensor
Maker Omega
Total Page 3 Pages
PDF Download

OS150-2USB Datasheet PDF

View PDF for Mobile








Similar Datasheet

1 OS150-2USB PC-konfigurierbarer Infrarot-Temperatursensor
Omega





Part Number Start With

0    1    2    3    4    5    6    7    8    9    A    B    C    D    E    F    G    H    I    J    K    L    M    N    O    P    Q    R    S    T    U    V    W    X    Y    Z

Site map

Webmaste! click here

Contact us

Buy Components

Privacy Policy